Jugendherberge Leer

javascript:void(0);
/~/media/7CC0C55456CE46EF823207A280AE9FCF.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/3EE1491C45BC42E196C755E3551FAB6D.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/BE533956FC17498F9198545DC216B92F.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/3ECE59D08D664B3FA646D9D70C3FA455.jpg
activeSlide-purple
Print

Freizeittipps

Gemächlich schaukeln im Hafen alte Segelschiffe. Kleine Wellen klatschen Beifall. Bummeln in der Altstadt oder auf Kanutour gehen? Wie wäre es mit einem Ausflug ins holländische Groningen? Oder doch lieber an die Nordsee? Überlegen Sie ganz in Ruhe, am besten bei einem Ostfriesentee mit Kluntjes - und dann los!

Freizeitangebote in/an der Jugendherberge

  • Terrasse mit Grillplatz
  • Kaminzimmer
  • Kinderspielzimmer
  • Lehrerlounge
  • gemütliche Sitzecken
  • DJH Shop
  • Tischtennis (außen)
  • 6 Tagungs- und Seminarräume

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

  • Fahrradverleih im Ort
  • Paddel- und Pedalstation in Loga, Minigolf
  • Radwanderstrecke Deutsche Fehnroute
  • Radwanderstrecke Dollard-Route
  • Kanufahrten auf Ems, Loga und Jümme
  • Planwagenfahrten
  • Hafenrundfahrten und Schiffsausflüge
  • Stadtökologischer Leer-Pfad: ca. 3 km langer Rundweg durchs Stadtgebiet mit Informationen zu Natur und Umweltschutz
  • Naherholungsgebiet Windelkampsweg: Herzstück des 1 km² großen Areals ist der 15 Hektar große See
  • Dollart: ein Naturwunderland von internationaler Bedeutung
  • Deichlandschaften, Wallhecken und Hammriche in der Nähe der Flüsse Ems, Leda und Jümme
  • Hafen mit historischer Kulisse
  • Altstadt mit restaurierten Bürgerhäusern
  • Stadtwaage
  • Rathaus im deutsch-niederländischen Neo-Renaissancestil
  • Burgen und Schlösser: Haneburg, Harderwykenburg (Hajo-Unken-Burg), Evenburg in Loga, Schloss Philippsburg in Loga
  • Festung Leerort
  • Plytenberg: neun Meter hoher, von Sagen umwobener Hügel
  • Ledasperrwerk: technisches Meisterwerk
  • Heimatmuseum: Wohnen und Arbeiten in der Handels- und Hafenstadt Leer
  • Museumshafen "An't Över bi de Waag": Freilichtmuseum für historische Schiffe
  • Bünting-Teemuseum
  • Böke-Museum: Nachlass des Leeraner Künstlers Karl-Ludwig Böke
  • Haus Samson, Baudenkmal aus dem Jahr 1643 mit privatem Museum zur ostfriesischen Wohnkultur
  • Kunstzentrum Coldam: Galerie des Kunstzentrums in alten, ursprünglichen und typisch ostfriesischen Pferde- und Kuhställen

Ausflüge und Exkursionen

Kontakt

Jugendherberge Leer
Rabbiner-Manfred-Gans

Süderkreuzstr. 7
26789 Leer

Tel: +49 491 2126
Fax: +49 491 61576

leer@jugendherberge.de


Leitung
Marcus Heisterkamp
Janina Goedeke (Betriebsleitung)